THE COMPANY

IMG_0843
IMG_0023

UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Die Unternehmensgeschichte von GEORGIOS CHIRAS UND SÖHNE AG liegt viele Jahre zurück mit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1969. Es handelte sich um ein Einzelunternehmen, das es geschafft hat in sehr kurzer Zeit als eine der besten Herstellungs-u. Exporteinheiten von Nordgriechenland mitzuzählen. Der Name GEORGIOS CHIRAS UND SÖHNE A.G. wird ein Synonym für Qualität und seine Produkte sind sowohl im Inland als auch im Ausland sehr gefragt.

Im Jahre 1986 wird die Rechtsform des Unternehmens zur A.G. umgewandelt. Der Kundenkreis erweitert sich durch sehr große ausländische Firmennamen, wie z.B. otto group, la redoute, reebok, adidas, usw.

UNTERNEHMENSPROFIL

GEORGIOS CHIRAS UND SÖHNE A.G. hat ihren Sitz in Thessaloniki und ist im Kleidungsbereich tätig. Ihr Ziel ist die Herstellung und Vertrieb von Konfektionsstrickwaren für Männer, Frauen und Kinder. Das Unternehmen ist bereits in seinem Bereich fest etabliert. Die Geschäftstätigkeiten begannen im Jahre 1969 als GmbH. 1986 hat das Unternehmen seine Rechtsform zur A.G. umgewandelt mit großem Erfolg heute noch und mit ständigem Wachstum bei der Erweiterung des Unternehmensbetriebs.

GEORGIOS CHIRAS UND SÖHNE A.G. ist ausschließlich in der Herstellung von Konfektionskleidung tätig, beziehungsweise in der Herstellung von Blusen, Kleidern, Hosen, Jacken, einschließlich Entwurf, Schneiden und Nähen. Das Unternehmen wendet die Qualitätssicherungsnorm ISO 9001 seit März 2002 an.

UNTERNEHMENSZIEL

Das Ziel von GEORGIOS CHIRAS UND SÖHNE A.G. ist die Herstellung von Kleidungswaren höher Qualität für Männer, Frauen und Kinder, indem das Unternehmen mit den Weltentwicklungen in der Kleidungsherstellung Schritt haltet. Als Rohstoffe werden nur die aller besten Stoffe benutzt wie Purewear-Fasern und alle Qualitätskontrollevoraussetzungen werden erfüllt.

Gleichzeitig ist GEORGIOS CHIRAS UND SÖHNE A.G. stets auf der Suche nach neuen Verkaufsvertretungen und innovativen Produkten um den Anforderungen seiner Kunden immer bestens nachkommen zu können.

Geschäftstätigkeit:

Herstellung und Vertrieb von Konfektionsstrickwaren und Sportkleidung für Männer und Frauen.

Herstellungsabteilung:

Entwurf – Schneiden – Nähen – Qualitätskontrolle – Verpackung

Waren:

T-shirts, Sportkleidung, Firmennamen wie adidas, reebok.

Qualität:

Kleidung hergestellt von Rundstrickmaschinen

Zusammenarbeit mit Ländern wie:

Deutschland, Frankreich, Österreich, England, Holland, Neuseeland, die Schweiz, USA